Trainer Profile

 

Ich heiße Flavia Oberhauser und meine Wurzeln liegen im Westen von Österreich. Als Kind verbrachte ich den Sommer mit meiner Familie und vielen verschiedenen Tieren auf unserer eigenen Alm in Voralberg. Dadurch hege ich eine tiefe Verbundenheit mit der Natur. Eine leise Stimmt im mir wollte jedoch immer schon in einer größeren Stadt sein und andere Freiheiten und Möglichkeiten erleben. So kommt es dass ich seit 2016 in Wien lebe.

Yoga bedeutet für mich Freiheit. Die Freiheit neue Wege zu beschreiten. Türen zu öffnen und seinen eigenen Weg zu gehen. Über das Leben zu philosophieren, Asanas zu praktizieren, tiefer Atmen, den Körper und alle Muskeln bewusst spüren und danach loszulassen und in die Entspannung zu gehen. Die Freiheit zu leben und leben zu lassen in Dankbarkeit.

In meinen Yogastunden wirst du abgeholt wo du stehst. Mal dynamisch fließend mal kraftvoll statische praktizieren wir funktionelle Bewegungen die von der Atmung begleitet wird. Dich zu spüren und dir selbst einen Schritt näher zu kommen! Dich zu fordern und doch deine Grenzen zu akzeptieren damit du mit einer geerdeten Leichtigkeit in den Alltag schreiten kannst.